Offenes Ideenbüro im Feuerwehrhaus St. Ruprecht

Von 28. bis 30. Juni ist hier ein offenes Ideenbüro eingerichtet. Kommen Sie vorbei und bringen Sie sich ein! Sie sind herzlich eingeladen!

Ihre Ideen sind uns wichtig

Sie können Ihre Beiträge schon jetzt in Ideenboxen oder im Ideenforum deponieren. Wenn Sie beim Online-Spiel mitmachen, haben Sie die Chance ein iPad zu gewinnen.

Gemeinsam entstehen die besten Ideen

Erzählen Sie uns von Ihren Visionen und entwickeln wir den Bildungscampus#Süd gemeinsam weiter!

St. Ruprecht aufwerten

Die Stadt Klagenfurt sieht in der Stärkung des Bildungsstandortes einen großen Beitrag zur Entwicklung des Stadtteils.

nonconform ideenwerkstatt in St. Ruprecht

  

Von Dienstag 28. bis Donnerstag 30. Juni 2016 findet in St. Ruprecht eine besondere Art der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger statt – die nonconform ideenwerkstatt.  

 

Das Team von nonconform ist im Offenen Ideenbüro im Feuerwehrhaus der FF St. Ruprecht für Sie da - auf der Suche nach Ihren Ideen, Visionen und vielen guten Gesprächen. Die Türen und Ohren des Offenen Ideenbüros stehen Ihnen während der drei Workshop-Tage immer offen!

 

****************************************

 

Rahmenprogramm

 

Di,  28. Juni 2016

15:00 - 19:00  Offenes Ideenbüro

15:00 - 18:00  Bildungscampusworkshop

19:00  Marktplatz St. Ruprecht

                        Der bunte Stadtteil stellt sich vor!

 

Mi, 29. Juni 2016

  9:00 - 12:00 Offenes Ideenbüro

13:00 - 19:00 Offenes Ideenbüro

15:00 - 18:00  Bildungscampusworkshop

19:00  Ideen auf dem Prüfstand mit Suppenessen

  

Do,  30. Juni 2016

  9:00 - 12:00 Offenes Ideenbüro

12:00 Ideenannahmeschluss

19:00  Abschlusspräsentation

 

Alle Programmpunkte finden in der Freiwilligen Feuerwehr St. Ruprecht (St. Ruprechter Straße 64) statt.

 

Zum Abschluss der drei Tage werden die gesammelten Ideen zu einem zukunftsfähigen Szenario verdichtet und allen Interessierten präsentiert.  Aufbauend auf Ihre eingebrachten Ideen und Bedürfnisse entwickelt das Team der nonconform ideenwerkstatt einen Umsetzungsfahrplan für den Bildungscampus#Süd.

 

 

[mehr...]

Offenes Ideenbüro - Was ist das?

Das offene Ideenbüro in der Freiwilligen Feuerwehr St. Ruprecht lädt alle SchülerInnen, PädagogInnen, Eltern und interessierte BürgerInnen ein, vorbei zu kommen und ihre Gedanken, Ideen und Wünsche mit dem Team der Ideenwerkstatt zu teilen. Alle Ideen werden gesammelt, diskutiert und zu einer maßgeschneiderten räumlichen Lösung für den  Bildungscampus#Süd verdichtet. In dem temporären Büro wird anhand von einem Modell, Plänen und Fotos «live» gearbeitet. Sind Sie einfach nur neugierig, haben Sie die Möglichkeit den ArchitektInnen bei der Arbeit über die Schulter zu schauen und lassen sich vielleicht auch auf ein anregendes Gespräch über die  Zukunft des Bildungsstandortes St. Ruprecht ein.

 

Was passiert abends?

Am 28. Juni ab 19.00 wird es einen Marktplatz St. Ruprecht geben.

Lernen Sie an diesem Abend die Vielfalt an Vereinen und Institutionen aus dem Stadtteil St. Ruprecht kennen. Kommen Sie vorbei und tauchen Sie ein in den bunten Stadtteil!

Am Abend des 29. Juni gibt es in gemütlicher Atmosphäre ein Suppenessen, bei dem die Ideen verdichten und gemeinsames weiterentwickelt werden - ersten Lösungsvorschläge werden vorgestellt! 

[weniger...]

 

 

 

 

Bildnachweis 2. TeaserSabine Köstler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuigkeiten

Landkarte